Suche

Log in

Kann man sich an Lärm gewöhnen?

Wenn Betroffene den Lärm nicht bewusst wahrnehmen oder nicht als störend empfinden – z. B. im Schlaf – sind sie dem Risiko ebenfalls ausgesetzt. Lärm löst Stressreaktionen aus. Hormone wie Adrenalin und Cortisol werden verstärkt gebildet. Das erhöht wiederum den Blutdruck und die Herzfrequenz. Man kann sich an Lärm nicht gewöhnen!

Petition zeichnen

Fordern Sie die Politik zum Handeln auf! Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Petition von 10 Bürgerinitiativen. Diese bündelt gemeinsame Interessen in Sachsen.

Über Petition informieren

Abgabestelle für Unterschrift finden

Zum Seitenanfang